Schriftgröße: A A A Drucken
Registrieren / Anmelden

 

Verkaufspreis:
€ 14,90

Online-Shop

Online blättern

 


Genuss Guide APP

Genuss Guide APP

Newsletter Archiv

Wilde Fische am Naschmarkt

Wer gerne Fisch isst, der ist bei Umar am Naschmarkt genau richtig. Eine Institution von 1996 bis heute.

Umar am Naschmarkt ist längst kein Geheimtipp mehr sondern vielmehr eine Fischinstitution am Wiener Naschmarkt. Erkan und Gökhan Umar gründeten 1996 ihr Geschäft. Von Anfang an verließen sie sich nicht auf andere sondern auf ihr eigenes Gespür für gute Qualität. Sie importieren den Fisch Frankreich, Holland, Italien, Griechenland, Dubai, dem Oman und neuerdings auch aus Indien.

Klein, aber fein: Zwar bietet Umar wir alles, auf Wünsche wird aber individuell eingegangen. Kundenfreundlichkeit und Beratung gibt es hier tatsächlich noch.

Drei Mal pro Woche, am Montag, Mittwoch und Freitag wird, je nach Angebot, frischer Fisch geliefert. Dabei wird die Kühlkette selbstverständlich nie unterbrochen, und die Ware ist meist innerhalb von 24 Stunden im Geschäft.

Umar Fischhandlung ist es ein besonderes Anliegen, dass die eingesetzten Fischereimethoden und ihre Anwendungsweisen bestandserhaltend sind und ist aus diesem Grund Lizenzpartner von Friends of the Sea.

 

 

Share |